cookie

We use cookies to improve your browsing experience. By clicking «Accept all», you agree to the use of cookies.

avatar

𝗕𝗲𝗳𝗿𝗲𝗶𝘁𝗲𝗿.𝗕𝗹𝗶𝗰𝗸

Meinungen, Fakten, Nachrichten

Show more
Advertising posts
3 184
Subscribers
-124 hours
+27 days
+3630 days

Data loading in progress...

Subscriber growth rate

Data loading in progress...

Repost from Folge dem Plan
Photo unavailableShow in Telegram
⚠️🇸🇰 Der ehemalige slowakische Verteidigungsminister Jaroslav Nagy wird wegen der Übergabe von MiG-29-Jets und S300-Luftabwehrsystemen an die Ukraine des Hochverrats angeklagt Für die Lieferung der Flugzeuge an die Ukraine erhielt die Slowakei weder Geld, noch wurde für Ersatz für die Kampfjets gesorgt.
„Eine derartige, verfassungswidrige Schwächung der Streitkräfte kann in unserem politischen Wörterbuch nur als Landesverrat bezeichnet werden. Ich weiß nicht, ob es rechtlich ein Verbrechen ist, aber er ist eine Person, die nationale Werte verraten hat.“
Das was unsere Regierung macht und unsere Steuergelder verschenkt, womit der große Teil der Bevölkerung nicht einverstanden ist, sehe ich auch als Volksverrat. T.me/folgedemplan
Show all...
https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/lemke-uba-messner-klimaschutzbetrug/ Mehr Infos & Abo hier: 𝗕𝗲𝗳𝗿𝗲𝗶𝘁𝗲𝗿.𝗕𝗹𝗶𝗰𝗸 t.me/BefreiterBlick
Show all...
Haben Lemke und das UBA die Aufklärung über die Klimaschutzattrappen verschleppt?

Für Bundesumweltministerin Steffi Lemke und UBA-Präsident Dirk Messner wird es immer enger. Ein Bericht, der sie entlasten soll, wirft die Frage auf, warum die Behörden trotz Hinweisen auf Klimaschutzbetrug neun Monate warteten, bis sie reagierten. Der Schaden geht in die Milliarden.

04:20
Video unavailableShow in Telegram
Let's go, Zentraleuropäische Nation! 😅⚽️💥 #EM2024 ……….. Die neue Willy HIER: https://snicklink.de
Show all...
Let's_go,_Zentraleuropäische_Nation!_😅⚽️💥#EM2024.mp428.73 MB
👍 4
00:13
Video unavailableShow in Telegram
Propaganda am Limit 👶🏻 «Ich würde mich nicht davor fürchten, in den Krieg zu gehen» 👉 In den Tagesthemen hat man schon lange den Stahlhelm auf - jetzt wird er auch den Kindern aufgesetzt...🪖 Und alle sind damit einverstanden...gell 🥳 Bleibt wachsam Kameraden
Show all...
ssstwitter.com_1718227281475.mp41.07 MB
🤮 10👎 5😁 1😢 1
Photo unavailableShow in Telegram
Deshalb: 𝗕𝗲𝗳𝗿𝗲𝗶𝘁𝗲𝗿.𝗕𝗹𝗶𝗰𝗸 t.me/BefreiterBlick
Show all...
👍 7👏 7🔥 1
Photo unavailableShow in Telegram
So ist nun Wien 341 Jahre nach der osmanischen Belagerung doch noch an den Islam gefallen...
Show all...
🤮 20💩 5🤔 2🤣 2
Photo unavailableShow in Telegram
Der wärmste Juni aller Zeiten. Wetten? Mehr Infos & Abo hier: 𝗕𝗲𝗳𝗿𝗲𝗶𝘁𝗲𝗿.𝗕𝗹𝗶𝗰𝗸 t.me/BefreiterBlick
Show all...
💯 20👍 7😁 6🤣 4
Photo unavailableShow in Telegram
+++ Danke! Danke! Danke! 🇩🇪👍💙 +++ AfD-Fraktion lehnt Rede von Selenskyj im Bundestag ab! Heute redet Wolodymyr Selenskyj, dessen Amtszeit als Präsident der Ukraine am 21. Mai geendet ist, vor dem Deutschen Bundestag. Er fordert Waffen und Milliarden für den Wiederaufbau. Dazu erklären Alice Weidel und Tino Chrupalla: „Wir lehnen es ab, einen Redner im Tarnanzug anzuhören. Selenskyjs Amtszeit ist abgelaufen. Er ist nur noch als Kriegs- und Bettelpräsident im Amt. Die Ukraine braucht jetzt aber keinen Kriegspräsidenten, sie braucht einen verhandlungsbereiten Friedenspräsidenten, damit das Sterben aufhört und das Land eine Zukunft hat. Der Fraktionsvorstand hat gestern beschlossen, der Rede von Selenskyj fernzubleiben. Dem ist die Fraktionsversammlung heute gefolgt. Die Bundesregierung sollte ihm keine Bühne für Wiederaufbaubettelei geben. (...)“ https://afdbundestag.de/alice-weidel-tino-chrupalla-afd-fraktion-lehnt-rede-von-selenskyj-im-bundestag-ab/
Show all...
👍 75 13👏 7😁 1
01:36
Video unavailableShow in Telegram
Klingbeil vs. Weidel (§ 130 StGB und § 185 StGB)
Show all...
Klingbeil_Weidel.mp46.23 MB
🤮 12💩 1
Repost from CheckMateNews ♟
Photo unavailableShow in Telegram
Deutsche Autofahrer haben mit Abgaben Klimaprojekte im Ausland finanziert, die wohl gar nicht existieren. Von 75 Vorhaben in China gilt nur ein einziges als unverdächtig. Experten sehen einen Milliardenschaden – und das Vertrauen in die Energiewende erschüttert. Erschrocken, erschüttert, fassungslos: Mit diesen Worten kommentierten Experten von ADAC, Bauernverband und Biokraftstoffindustrie am vergangenen Donnerstag das offensichtliche Behördenversagen in einem Skandal, der sich immer mehr zum größten und womöglich folgenschwersten Betrugsfall in der deutschen Klimaschutzpolitik entwickelt. „Was die Dimension angeht: Es handelt sich nicht um Peanuts, sondern um einen Milliardenschaden“, sagte CDU-Umweltexperte Christian Hirte bei einem öffentlichen Fachgespräch mit Branchenvertretern im Bundestag. Von Deutschland finanzierte Ökoprojekte zur CO2-Einsparung im Ausland waren wohl nur vorgetäuscht, ihre Prüfung und Abnahme durch deutsche Zertifizierer gefälscht. Nur ein Beispiel von vielen: Deutsche Autofahrer zahlten mit ihrer Klima-Abgabe beim Tanken offenbar rund 80 Millionen Euro für ein angebliches Klimaschutzprojekt in einer chinesischen Uiguren-Provinz, das sich bei der Überprüfung als ein verlassener Hühnerstall entpuppte. Recherchen deutscher Bioenergie-Unternehmen, ausgelöst durch den Tipp eines chinesischen Whistleblowers, wurden durch Nachforschungen des ZDF-Magazins „Frontal“ vor Ort bestätigt. https://archive.is/DSqlp
Show all...
🤮 5💩 1🤡 1