cookie

We use cookies to improve your browsing experience. By clicking «Accept all», you agree to the use of cookies.

avatar

Jungeuropa

Offizieller Telegram-Kanal des Jungeuropa Verlags.

Show more
Advertising posts
2 520
Subscribers
No data24 hours
+217 days
+6330 days

Data loading in progress...

Subscriber growth rate

Data loading in progress...

Photo unavailableShow in Telegram
Neu im Sortiment!
Show all...
00:12
Video unavailableShow in Telegram
Frankreich grüßt die BRD! 😱
Show all...
Photo unavailableShow in Telegram
Die »Junge Freiheit« hat das grandiose Benoist-Buch »Abschied vom Wachstum« neu aufgelegt – nur dieses Mal broschiert, nicht gebunden. Wir haben noch drei ältere, gebundene Ausgaben auf Lager. Wer schnell ist, wird fündig (Vorsicht, Titelgrafik im Netzladen schon getauscht!): https://www.jungeuropa.de/autoren/alain-de-benoist/214/abschied-vom-wachstum.-fuer-eine-kultur-des-masshaltens?c=91
Show all...
Heute vor 101 Jahren wurde Albert Leo Schlageter von den Franzosen verhaftet und hingerichtet. Als Aktivist leistete er leidenschaftlichen Widerstand gegen die französisch-belgische Besetzung des Rheinlandes. Das ehrende Gedenken an ihn zog sich durch alle Parteien der zerrütteten Weimarer Republik. Schlageter wurde zum Symbol eines um seine Freiheit und Selbstbestimmung ringenden Deutschlands, sein Ruhm strahlt - wenn auch nur noch schwach - bis in die Gegenwart. Wir haben einen Blick in unser Lager geworfen. Viel Literatur über Schlageter ist schon in neue Hände gegangen. Doch ein paar Bücher können wir noch anbieten: Zu Schlageter und der "O.H." 1.) Albert Leo Schlageter. Seine Verurteilung und Erschießung durch die Franzosen in Düsseldorf am 26. Mai 1923 ; Wahrheitsgetreu dargestellt von den einzig beteiligten Augenzeugen. - hier erhältlich! 2.) Organisation Heinz (O. H.) : Das Schicksal der Kameraden Schlageters nach Akten bearbeitet. - hier erhältlich! Allgemeine Darstellungen und Grundlagenwerke: 3.) Oertzen: Die deutschen Freikorps (mit ausführlicher Behandlung Schlageters, siehe Register) - hier erhältlich! 4.) Wentzcke: Ruhrkampf (zwei Bände, komplett) - hier erhältlich! Von Nationalisten für Nationalisten: Eine seltene Aufsatzsammlung mit Beiträgen zum Geist der Zeit, geschrieben von Autoren der grundsätzlichen Rechten, teils unter Pseudonym. 5.) Stoffregen: Aufstand. Querschnitt durch den revolutionären Nationalismus. - hier erhältlich! Hier geht es zum ganzen Sortiment Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern! www.antiquariat-zeitenstrom.de
Show all...
Photo unavailableShow in Telegram
Vor zwei Tagen, am 24. Mai 2024, ist unser Autor Dr. Eberhard Straub in seiner Berliner Wohnung verstorben. Ein Nachruf von Verlagsleiter Philip Stein. Hier lesen: https://podcast.jungeuropa.de/nachruf-auf-eberhard-straub/
Show all...
Repost from Benedikt Kaiser
[Eberhard Straub ist tot] Dr. Eberhard Straub ist mit 83 Jahren gestorben. Der romanische Preuße, einst FAZ-Feuilletonredakteur, schrieb brillant und hatte immer gute Laune, selbst (oder gerade?) dann, wenn er einen so freundschaftlich-lehrreich wie augenzwinkernd zurechtwies. Ich durfte ihm ein Vorwort für sein Jungeuropa-Buch schreiben. Das hat mich damals sehr gefreut, und wir werden seiner gedenken. Grüße in die Runde. ___ // folgt dem kaiser
Show all...
Zur Tyrannei der Werte

Die »westliche Wertegemeinschaft und die ihr zugehörigen »westlichen Werte« sind spätestens seit den Terroranschlägen des 11. September…

Show all...
Faserland

»Faserland war einmal Debüt, jetzt ist es ein Fossil, angeschwemmt an den Ufern des Zürichsees und aufgelesen von einem erstaunten Kind.« (Frank…

Photo unavailableShow in Telegram
Show all...
Die deutsche Rechte liebt Orbán. Doch könnte es nicht dieser Mann gewesen sein, der die AfD geopfert hat? Gerüchten zufolge planen Orbán, Le Pen und Meloni, eine »gemäßigte« konservative Fraktion zu gründen. Es geht also um Machtoptionen. Deutschland könnte die Zweckehe zwischen Ungarn und Frankreich stören. Was ist da dran? Was denkt ihr? Jedenfalls: Wer verstehen will, wie das »System Orbán« funktioniert, wie er an die Macht gekommen ist und vor allem, wie er sie all die Jahre gesichert hat, für den gibt es eine perfekte Quelle: unser Buch »Nationaler Block« von Márton Békés, einem Vertrauten des ungarischen Staatschefs. Für schmale 15 Euro hier kaufen: https://www.jungeuropa.de/jungeuropa/370/nationaler-block?c=37
Show all...

Krah hin, Krah her – Über den sog. Schuldkult zu sprechen, ihn klar anzuprangern, das ist auch (!) die Aufgabe einer echten oppositionellen Kraft im Parlament. Wie steht es hingegen um Le Pen? Wir klären gerne auf … 👉🏻 Das Buch zum »Skandal« gibt’s hier: https://www.jungeuropa.de/jungeuropa/295/ein-traum-aus-blut-und-dreck?c=37
Show all...